Inflationsschutzportfolio

Unsicherheitsfaktoren prägen die Märkte

Seit der weltweiten Finanzkrise sind viele Anleger verunsichert und die Schuldenkrise in den USA sowie der EU hat das Vertrauen der Anleger in Rating-Agenturen, Grossbanken und verschiedene Staaten belastet. Die historische Ausweitung der Geldmengen durch die Zentralbanken stellt wirtschaftspolitisches Neuland mit ungewisser Zukunft dar. Zudem ist noch völlig offen, wie die rekordhohen Schulden verschiedener Staaten in den nächsten Jahren reduziert werden können. Diese und weitere Unsicherheitsfaktoren prägen die Märkte und führen immer wieder zu hoher Volatilität.

Ihre Alternative zum Schutz vor Inflation

In diesem Umfeld wächst das Bedürfnis nach Anlagelösungen, die auch in einem von Inflation geprägten Szenario den Erhalt realer Werte verfolgen. Unsere langjährige Erfahrung sowie unsere fundierte Aufarbeitung dieses Themas zeigen, dass sich ein frühzeitiger Schutz vor Inflationsrisiken auszahlen kann.

Mit unserem LLB Inflation Protect (EUR) können Sie den realen Wert Ihres Portfolios bei einsetzender Inflation schützen und zugleich eine angemessene Performance erzielen. Damit steht Ihr Portfolio auch bei Inflation stets richtig im Wind. Dazu haben wir den LLB Inflation Protect (EUR) entwickelt, mit dem Sie sich bei einsetzender Inflation schützen und den Wert Ihres Portfolios erhalten können.

Tipas

Adresse

LLB (Österreich) AG
Wipplingerstrasse 35
1010 Wien
Telefon +43 1 533 73 83-0
Fax +43 1 533 73 83-24
E-Mail llb@llb.at